DER ZAUBERER VON OZ


OZ-PlakatKinderstück mit Musik von Lyman Frank Baum
Theaterfassung von Bernd Wilms und Maria Reinhard

Ein gewaltiger Wirbelsturm hat die kleine Dorothy in das Zauberland Oz geweht.
Dort trifft sie auf eine gute Hexe, die sie in die Smaragdstadt zum wunderbaren Zauberer von Oz schickt.
Nur der kann ihr helfen, wieder nach Hause zu finden.

Auf ihrem Weg dorthin trifft Dorothy eine Vogelscheuche, die gern Verstand hätte, einen Blechmann, der sich ein Herz wünscht und einen Löwen, der gern ein bisschen mutiger wäre.
Gemeinsam machen sie sich auf einen Weg voller Abenteuer und suchen das Schloss des Zauberers, immer verfolgt von einer bösen Hexe…

Dieses moderne Märchen von Frank Lyman Baum ist ein zeitloser Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur und zeigt, dass man nur Herz, Mut und Verstand braucht, um gefährliche Abenteuer zu bestehen.

Regie & Ausstattung
Elmar Thalmann

Musik u. Einstudierung
Andreas Fahnert

Regie-Ass. Lisa Steffen • Licht- & Tontechnik Malin Geerdes und Gerrit Jensen

Es spielen
Corinna Clausen • Christine Hüsch • Bianka Jacobsen • Sarah Jürries • Andreas Köhler • Julie Marie Olsen • Sonja Weber

Premiere Sa. 14.11.2015 um 17 Uhr im NDB-Studio

Szenenfotos
Programmheft
Vorbericht im Flensburger Tageblatt vom 11.11.2015

[singlepic id=1833 w=800 float=none]

Kritik aus dem Flensburger Tageblatt von 16.11.2015

[singlepic id=1834 w=600 h= float=none]

 

Kritik im Flensborg Avis vom 16.11.2015

[singlepic id=1836 w=600 h= float=none]