DIE ABENTEUER VON PETTERSSON UND FINDUS


Kinderstück mit Musik nach Sven Nordqvist
Für die Bühne bearbeitet von Tristan Berger und Jürgen Flügge

Erstmals sind in dieser Bühnenfassung fast alle Geschichten um den aufgeweckten Kater und den liebevollen Alten in einem großen Handlungsbogen zusammengefasst: Der singende Caruso beeindruckt Prillan und nervt Findus; Pettersson hat auch mal schlechte Laune und mag nicht angeln; alle gemeinsam verjagen sie schließlich Mathilda, das Schwein, aus dem Fleischbällchenbeet und bereiten dem Fuchsjäger Gustavsson am Ende ein großes Feuerwerk!
Findus kann sich von allen Seiten zeigen: als mutigen Tiger ebenso wie als eigensinniges Katzenkind. Er ist witzig und unglücklich, erfinderisch, ein Draufgänger, manchmal ganz schön gemein und im Grunde doch der liebste Kater der Welt. Am Ende gilt auf Petterssons Hof ganz sicher: „Alle für einen und niemals allein“.

Regie & Ausstattung
Elmar Thalmann

Musik. Einstudierung
Christian Spevak

Regieassistentin Bianka Jacobsen • Inspizientinnen Bianka Jacobsen & Corinna Clausen

Es spielen
Henri Buchenau • Bernhard Petersen • Lars-Philip Petersen • Harald Sassen • Sonja Weber

PREMIERE 17.11.2017, 17 Uhr im Studio
Vorverkauf ab 04.09.17

Karten für das Stück online bestellen
Programmheft
Plakat
Presseberichte