Eine Woche voller Samstage


Kinderstück nach Paul Maar in einer Bearbeitung von Marco Süß
Musik von Rainer Bielfeldt

Der nette Herr Taschenbier ist schüchtern und ängstlich, und immer wieder kommt er bei seiner Vermieterin Frau Rotkohl, bei der Arbeit im Büro oder beim Einkaufen tüchtig in Verlegenheit. Aber es gibt ja das Sams, ein Wesen mit Schweineschnäuzchen, roten Haaren und schönen blauen Glückspunkten im Gesicht. Und das kommt, natürlich an einem Samstag, zu Herrn Taschenbier, wählt ihn für eine Woche zum Papa und bringt sein Leben tüchtig durcheinander. Zuerst ist Herrn Taschenbier das gar nicht recht, aber das Sams kann auch Wünsche erfüllen und ängstlichen Menschen zu Mut und Selbstvertrauen verhelfen. Und als die Woche mit vielen Abenteuern fast um ist, wird Herrn Taschenbier richtig bang ums Herz, weil das Sams ja auch am Samstag wieder gehen muss…

Freuen Sie sich auf fröhliche, rasante und spannende Familienunterhaltung von Paul Maar, einem der meistgespielten deutschsprachigen Kinderbuchautoren.

Regie, Ausstattung Elmar Thalmann

Musik Andreas Fahnert

Inspizienten Gerrit Jensen, Malin Geerdes

mit
Aylica Boock • Corinna Clausen • Jes Hansen • Jacqueline Kubotz • Patrick Maczigewski • Rolf Peter Petersen

Premiere
Sa. 15.11.2014, 17 Uhr

Der VORVERKAUF von geschlossenen Vorstellungen hat bereits begonnen. Bestellungen sind nur über das NDB-Büro Tel. 0461-13790 (Frau Priebe) möglich. Der Einzelkartenverkauf beginnt am Montag, 01. Sept. 14 ab 10 Uhr im NDB-Büro oder an der Theaterkasse Tel. 0461-23388

So schreibt die Presse

Flensborg Avis Flensburger Tageblatt