NILS HOLGERSSON


Nils Holgersson

Kinderstück mit Musik nach dem Roman von Selma Lagerlöf
Theaterfassung von Elmar Thalmann

Nils Holgersson ist ein bösartiger Junge, er schikaniert alle Tiere auf dem Hof und ärgert seine Eltern. Als ihm ein Wichtel zwischen die Finger kommt, piesackt er ihn auf besonders gemeine Weise. Doch diesmal hat er es zu weit getrieben: Wütend verwandelt der Wichtel ihn in einen Zwerg, nicht größer als ein Daumen. Nils ist verzweifelt. Was soll er tun? Seinen Eltern traut er sich nicht mehr unter die Augen. Bald stellt er fest, dass er mit den Tieren reden kann. Aber natürlich will ihm kein Lebewesen auf dem Hof helfen. – Allein der einsame Gänserich Martin hat Mitleid. Nils befreit ihn von seiner Fußfessel und sie treten gemeinsam eine große, abenteuerliche Reise an…
Selma Lagerlöf gehört zu den bekanntesten Schriftstellerinnen Schwedens, deren Werke zur Weltliteratur zählen. 1909 erhielt sie als erste Frau den Nobelpreis für Literatur. Ihr bekanntestes Buch »Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson« schrieb sie als Lesebuch für Grundschulen. Mittlerweile in über 30 Sprachen übersetzt und mehrfach verfilmt, gilt Nils Holgerssons Reise als Meisterwerk der Kinderliteratur.

Regie & Ausstattung
Elmar Thalmann

Musik. Einstudierung
Andreas Fahnert

Regie-Ass. / Souffleuse / Requisite Corinna Clausen • Inspizientin Malin Geerdes, Julia Günther

Es spielen
Henri Buchenau • Bianka Jacobsen • Julie Marie Olsen • Rolf Peter Petersen • Leon Reinhart • Lisa Steffen

PREMIERE Fr. 18. November 2016 um 17 Uhr im Studio

Vorverkauf

Der Verkauf von geschlossenen Vorstellungen hat bereits begonnen – Bestellung, zu den Öffnungszeiten, unter Tel. 0461- 13790

Der Einzelkartenverkauf beginnt am Montag, den 05. September 2016

Karten für unser Kinderstück können auch an der Theaterkasse, zu den Öffnungszeiten, bestellt und gekauft werden – Tel. 0461-23388

Karten für das Stück online bestellen
Plakat des Stücks
Flyer
Presseberichte