Aktuell

Aktuelle Meldungen




Bericht im Flensburg Journal Juli 2019
In der Juli-Ausgabe des Flensburg Journal erschien ein großer Bericht über die Niederdeutsche Bühne Flensburg. Die Leser erhalten einen umfangreichen Einblick über den Alltag und das Geschehen rund um unsere Bühne, die bereits auf ihr 100-jähriges Bestehen zurückblicken kann. Hier können Sie den gesamten Artikel als PDF-Datei herunterladen: Flensburg Journal Juli 2019 Artikel

Bericht im Flensburg Journal   aktualisiert



Hochgeschätztes Publikum, liebe Freunde der Niederdeutschen Bühne!

VORHANG AUF!


Hannes Fuhrig (CDU), Stadtpräsident der Stadt Flensburg --- Foto Michael STAUDT Tel: 01621314230, Bildrechte inkl. honorarfreier Weitergabe Stadt Flensburg/Fuhrig
Zum 100jährigen Jubiläum der stets jung und erfrischend gebliebenen Niederdeutschen Bühne gratuliere ich im Namen der Stadt Flensburg sehr herzlich!  

Grußwort


Der Flensborg Avis berichtet über die Kooperation der ndb mit der Zentralschule Harrislee. Ebenso wird über unseren Mitspieler Günter Herrmann berichtet, der für sein Musical mit dem EMMI ausgezeichnet wurde.  

Kooperation mit der Zentralschule Harrislee



Urlaub
Das Büro der NDB macht vom 1. Juli bis einschließlich 13. August 2019 Theaterferien! Wir wünschen unserem Publikum einen schönen Sommer und freuen uns auf ein Wiedersehen mit spannenden Theaterabenden in der Spielzeit 2019/20.  

Theaterferien


Dann komm vorbei zum Casting bei der NDB Flensburg! Die NDB Flensburg sucht für ihr nächste Kinderstück noch mehrere Spieler/innen im Alter von 16-40 Jahren. Auf dem Spielplan steht in der diesjährigen Vorweihnachtszeit das Grimm’sche Märchen DER FROSCHKÖNIG in einer modern-witzigen Fassung von Erfolgsautor Ulrich Hub. Plattdeutsch-Kenntnisse sind nicht erforderlich, da wir das Kinderstück auf Hochdeutsch spielen. Einzige Voraussetzung ist eine große […]

LUST AUF THEATERSPIELEN?


Silvester (Foto: Jenny Biermann)
Der Vorverkauf für unsere Silvestervorstellungen Anna dat Goldstück um 16.30 Uhr und 20 Uhr im Studio beginnt am 8. Oktober nur in unserem Büro. Einer begrenzten Anzahl von Zuschauern der 20 Uhr-Vorstellung bieten wir die Möglichkeit, bei uns im Studio den Jahreswechsel zu begehen. Für 52 Euro pro Person bietet Ihnen unsere Studio-Gastronomie ein Buffet inkl. Getränke an, damit Sie gestärkt in […]

Vorverkauf für Silvester-Vorstellungen



Seit 2016 organisiert und koordiniert die Stadt Flensburg, Fachbereich Soziales und Gesundheit die Veranstaltungswochen „Flensburg erLeben“. Im Veranstaltungszeitraum vom 10. bis 30. September laden zahlreiche ehren- und hauptamtlich organisierte Veranstaltungen und Angebote in den verschiedenen Stadtteilen überall in Flensburg Jung und Alt zum Kennenlernen und Ausprobieren ein. Die Niederdeutsche Bühne Flensburg ist im Programm am 22.9. mit Alleen in de […]

Die NDB im Programm „FlensburgerLeben“ dabei


Flensburger Tageblatt berichtet über die Spielzeit 2018/19
Fast 25000 Zuschauer besuchten in der vergangenen Spielzeit die Vorstellungen unserer Bühne. Trotzdem gab es auch schwierige Situationen zu bestehen, die fast zu einem Aus geführt hätten. Die Bühne ist aber gerettet. Das Flensburger Tageblatt und der Flensborg Avis berichten über dieses Thema und blicken zusammen mit unserem Bühnenchef, Rolf Petersen, auf die neue Spielzeit 2018/2019. 

Neue Spielzeit in der Presse


Liebe Freunde der Niederdeutschen Bühne Flensburg! Es ist eigentlich gar nicht so schwer, einen Theaterspielplan zu machen, schließlich hat ein gewisser Goethe ja bestens vorgegeben, worauf es dabei ankommt: auf die Mischung. Und der Mann hatte Ahnung, das weiß man. Also kann man ihm getrost folgen, und wir tun das auch in der Spielzeit 2018/19 wieder gern. Mit gehörigem Spaß und dem […]

Vorhang auf!