Blog

Archivierte News


Liebe Freunde der Niederdeutschen Bühne Flensburg! Es ist eigentlich gar nicht so schwer, einen Theaterspielplan zu machen, schließlich hat ein gewisser Goethe ja bestens vorgegeben, worauf es dabei ankommt: auf die Mischung. Und der Mann hatte Ahnung, das weiß man. Also kann man ihm getrost folgen, und wir tun das auch in der Spielzeit 2018/19 wieder gern. Mit gehörigem Spaß und dem […]

Vorhang auf!


Bericht zur Nachwuchsförderung der Zentralschule Harrislee und der NDB im Tageblatt
Über die Kooperation von der Zentralschule Harrislee und der NDB zur plattdeutschen Nachwuchsförderung hat das Flensburger Tageblatt am 2. Juli 2018 berichtet.

Kooperation für den Nachwuchs


Renate Delfs
Bereits am Montag letzter Woche verstarb unser langjähriges Ensemblemitglied, Renate Delfs. In Flensburg kannte man sie als Schauspielerin an unserer Bühne, als Petuhtante und Autorin. Über die Grenzen von Flensburg war sie über Jahrzehnte im deutschen Fernsehen in Produktionen wie „Der Landarzt“, „Großstadtrevier“, „Adelheid und ihre Mörder“ oder „Rote Rosen“ zu sehen. Am 14. März 2015 wurde ihr die Ehrenbürgerwürde der […]

Wir trauern um Renate Delfs





Casting bei der NDB Die Niederdeutsche Bühne Flensburg (NDB) sucht ab sofort noch spielfreudige junge Frauen und Männer zwischen 18 und 40 Jahren. In einem offenen Casting wollen Regisseure und Leitung der NDB mit kleinen spielerischen Aufgaben herausfinden, ob Talent für eine Bühnenkarriere an der NDB vorhanden ist. Plattdeutsch- Kenntnisse und Spielerfahrung sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung! Das CASTING findet […]

Lust auf Theaterspielen?



Unser Bühnenchef Rolf Petersen kann zufrieden auf die vergangene Spielzeit mit 28827 Zuschauern zurückblicken. Das Flensburger Tageblatt berichtete über dieses sensationelle Ergebniss und blickt zusammen mit Rolf Petersen auf die kommende Spielzeit 2017/2018.

Das Flensburger Tageblatt berichtet über die ...


Seit dem vergangenen Jahr organisiert und koordiniert die Stadt Flensburg, Fachbereich Soziales und Gesundheit die Veranstaltungswochen „Flensburg erLeben“. Im dreiwöchigen Veranstaltungszeitraum laden vom 18. September bis zum 8. Oktober 2017 zahlreiche ehren- und hauptamtlich organisierte Veranstaltungen und Angebote in den verschiedenen Stadtteilen überall in Flensburg Jung und Alt zum Kennenlernen und Ausprobieren ein. Die Niederdeutsche Bühne Flensburg führt in diesem […]

NDB wieder bei Veranstaltungswochen „FlensburgerLeben“ dabei.


Liebe Freunde der Niederdeutschen Bühne Flensburg! Bevor die Begriffe „Wunder“ und „Märchen“ nur noch für Fußball-Ereignisse verwendet werden, müssen wir gegenüber dem Rasen, der für viele die Welt bedeutet, auch unseren Anspruch darauf anmelden, denn auch auf den Brettern, die die Welt bedeuten, ist immer wieder Wunderbares und Märchenhaftes zu erleben… Unsere Spielzeit beginnt gleich mit einem höchst verblüffenden Mirakel: mit dem […]

Vorhang auf für die Spielzeit 2017/18



Matthias Stührwoldt
Matthias Stührwoldt vertellt … Er ist erfolgreicher Bauer und Schriftsteller zugleich. Seit Jahren sind seine Lesungen bei uns im Studio ausverkauft und daher darf der sympathische Landwirt mit Hang zum Geschichtenerzählen auch in der kommenden Spielzeit im Programm unserer Bühne nicht fehlen. SCHIET OK! ist ein Abend mit den besten Geschichten von Matthias Stührwoldt. Wenn einer aus dem anstrengenden, aber auch fröhlichen Landleben […]

SCHIET OK!


Auch in der kommenden Spielzeit wird es wieder dreimal unseren beliebten Plattdüütschen Fröhschoppen geben. Den Anfang macht Ensemblemitglied Jürgen Bethge, der seit Jahren in unterschiedlichsten Rollen auf der NDB-Bühne steht. Beim zweiten Fröhschoppen werden wir uns mit NDB-Vorstandsmitglied Hans Clausen über seine zahlreichen Ehrenämter unterhalten, bevor er für uns seine literarische Schatzkiste öffnet. Beim letzten Fröhschoppen im Frühjahr 2018 dürfen […]

DE PLATTDÜÜTSCHE FRÖHSCHOPPEN