DER FROSCHKÖNIG


Kinderstück mit Musik von Ulrich Hub nach den Brüdern Grimm

Jeder kennt das Märchen „Der Froschkönig“: Ein tiefer Brunnen, in den eine goldene Kugel fällt. Eine unglückliche Prinzessin, die leere Versprechungen macht. Ein wenig selbstbewusster und lustloser König, der nur ungern regiert und auch mit seinen drei pubertierenden Töchtern seine liebe Not hat. Und ein Frosch, der nicht gern in den Spiegel schaut, aber weiß, was er will: einen Kuss! Und zum Schluss ein Prinz, der König wird.
Ulrich Hub macht in seiner Fassung aus der altbekannten Geschichte der Brüder Grimm ein freches und heutiges Märchen mit tollen Liedern zu Melodien berühmter Arien und Popsongs – dieser große Märchentheaterspaß ist ein kleines Musical für die ganze Familie – gerade in der Vorweihnachtszeit, aber auch danach.

Plakat Froschkönig

Plakat Froschkönig

PREMIERE Fr. 15. November 2019 um 17 Uhr · Studio

Vorverkauf für das Kinderstück
Der Verkauf von geschlossenen Vorstellungen hat bereits begonnen – Bestellung unter Tel. 0461 – 1 37 90.
Der Einzelkartenverkauf beginnt am Montag, den 2. September 2019. Karten können auch an der Theaterkasse bestellt und gekauft werden: Tel. 0461 – 2 33 88.

Regie & Ausstattung
Elmar Thalmann

Musikalische Einstudierung
Andreas Fahnert

Regie-Ass. / Souffleuse / Requisite
Ingrid Oeser

Inspizientinnen
Corinna Clausen u. Julia Günther

mit
Tom Boger
Michael Goldammer
Livia Jensen
Lotta Mattsen
Dorle Petersen

Szenenfotos

Nach den ersten Bühnenproben finden Sie hier erste Szenenfotos.

Karten online bestellen