Hinweise zu Ihrem Besuch


Wir freuen uns sehr, Sie nach so langer Zeit wieder zu einer Vorstellung der NDB Flensburg begrüßen zu dürfen. Um Ihren Besuch entspannt und sicher genießen zu können, bitten wir Sie, die folgenden Hinweise zu beachten. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.

  • Das Wichtigste zuerst: Freuen Sie sich auf die Zeit bei uns im Studio!
  • Die Abendkasse und der Einlass zur jeweiligen Veranstaltung beginnen 1 Stunde vor Beginn der Vorstellung. Der Zutritt erfolgt ausschließlich über den gekennzeichneten Eingang.
  • Für eine umfängliche Handhygiene stehen Ihnen Desinfektionsspender im Eingangsbereich sowie unsere sanitären Einrichtungen zur Verfügung.
  • Bitte halten Sie am Einlass und in unserem Haus immer ausreichend Abstand zu anderen Besuchern zu halten – mindestens 1,5 Meter.
  • Nutzen Sie bitte nur die gekennzeichneten Laufwege, um „Staus“ und Entgegenkommen zu vermeiden.
  • Eine personalisierte Einlasskontrolle erfolgt nicht, da wir beim Kauf der Karten Ihre Kontaktdaten gespeichert haben. Bitte beachten Sie, dass sie als Käufer der Karten verpflichtet sind, von allen Besuchern, die mit ihnen kommen, Name und Telefonnummer anzugeben. Bitte leiten Sie auch diese Besuchshinweise entsprechend weiter. Die Kartenkontrolle an der Abendkasse erfolgt kontaktlos.
  • Bitte kommen Sie gesund zu uns! Sollten Sie Symptome verspüren oder ihr Immunsystem aufgrund einer Vorerkrankung geschwächt sein, bitten wir Sie schweren Herzens, zu Hause zu bleiben. Sollten Sie in den letzten zwei Wochen Kontakt mit einer COVID-19 erkrankten Person gehabt haben oder bei Ihnen selbst das Virus nachgewiesen worden sein, ist eine Teilnahme ebenfalls nicht möglich. Nehmen Sie Kontakt mit unserem Büro auf, wenn sie ihre Karte aufgrund der genannten Gründe nicht wahrnehmen können.
  • Bitte tragen Sie fortwährend eine vollständige Mund-Nasen-Bedeckung (MNB)auch während der Vorstellung. Damit haben wir die Möglichkeit, einer größeren Zahl an Zuschauern den Besuch der Vorstellung zu ermöglichen. Bitte bewegen Sie sich nur mit MNB sowie möglichst „Rücken – an – Rücken“ in den Reihen aneinander vorbei. Sollte Ihnen das Tragen einer MNB aufgrund einer Behinderung oder aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich sein, tragen Sie während ihres Besuchs bitte ein Visier. Besucher, die keine MNB oder Visier tragen, können unser Theater leider nicht besuchen.
  • Ihre Garderobe nehmen Sie bitte mit in den Zuschauerraum und legen diese auf den freien Plätzen neben sich ab.
  • Bitte setzen Sie sich nur auf ihren zugewiesenen Platz. Die Reihe und Platznummer entnehmen Sie bitte dem Ticket.
  • Das Stück hat eine Pause und unsere Theatergastronomie (Getränke und kleine Speisen) hat geöffnet. Bitte beachten Sie, dass der Verzehr von Speisen und Getränken nur an einem Tisch erlaubt ist und sich an einem Tisch nur maximal ein Haushalt aufhalten darf. Wir bitten Sie, vor der Vorstellung einen Tisch zu reservieren.
  • Nach Ende der Vorstellung verlassen Sie unser Theater am besten reihenweise, d.h. die hinteren Reihen zuerst, um auch hier die Abstände zu gewährleisten und „Staus“ zu vermeiden.
  • Seien Sie ein Hygiene-Vorbild! Selbstverständlich kennen Sie die gängigen Hygieneregeln. Danke, dass sie als Vorbild vorangehen, andere werden es ihnen nachmachen. Selbstverständlich werden alle Räumlichkeiten des Theaters vor jeder Vorstellung gereinigt, Kontaktflächen desinfiziert und ausreichend gelüftet. Unser Theater verfügt über eine sehr gute Lüftungsanlage, die über Frisch-/Außenluft versorgt wird und während des Betriebs mit hochwertigen Filtern arbeitet.
  • Genießen Sie Ihren Besuch bei uns! Wir freuen uns sehr, dass wir wieder für Sie spielen dürfen! Lassen Sie uns gemeinsam eine entspannte und bereichernde Vorstellung erleben!

KIEK MOL WEDDER IN – WI SPEELT WEDDER!

Ihre
Niederdeutsche Bühne Flensburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.