Liebes Publikum, die Niederdeutsche Bühne Flensburg wurde als eine von 13 Kultureinrichtungen in Schleswig-Holstein vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur als Modellprojekt zur sicheren Wiederöffnung ausgewählt. Die Freude bei uns ist natürlich riesengroß, können wir nun doch noch am Ende der Spielzeit in einem festgelegten Projektzeitraum einige Vorstellungen für unser treues Publikum spielen. Diese Vorstellungen dürfen nur mit einem […]

Wir starten ab 7. Mai als ...


Das Flensburger Tageblatt berichtet heute in seiner gedruckten Ausgabe in zwei Artikeln über die Wiederaufnahme des Spielbetriebs im Rahmen eines Modellprojektes.

Leute wollen wieder ins Theater


Das Flensburger Tageblatt berichtete in Seiner Ausgabe vom 11. April über unsere Darstellerin Doris Müller, die im Corona-Lockdown ihre Memoiren verfasst hat.

Lebensgeschichte von Doris Müller



Der Niederdeutsche Bühnenbund Schleswig-Holstein e.V. sucht Stücke von Autor*innen für den Konrad-Hansen-Preis 2021. Bis zum 15. März 2021 können plattdeutsche Theatertexte eingereicht werden. Den mit 1000 Euro dotierten 1. Preis und mit 500 Euro dotierten 2. Preis für abendfüllende Stücke vergibt eine fachkundige Jury aus Theaterschaffenden, Verlegern und Wissenschaftlern der niederdeutschen Sprache. Sofern Jugendstücke eingereicht werden, die die Jury überzeugen, […]

Ausschreibung „Konrad-Hansen-Preis 2021“


Auch wenn wir durch die Verlängerung des Lockdowns zur Eindämmung der Corona-Pandemie zurzeit nicht live und in Farbe auf der Bühne stehen dürfen, gibt es doch zwei gute Möglichkeiten, die Sie als Geschenk sich selbst oder Ihren Lieben machen können und damit gleichzeitig unsere Bühne schon jetzt unterstützen für einen baldigen Neustart in 2021! Chronik „100 Jahre Niederdeutsche Bühne Flensburg“ […]

Die Geschenk-Idee für jeden Anlass!


Jan Graf singt un vertellt… Jan Graf ist Liedermacher und Geschichtenerzähler und kein Unbekannter mehr an der NDB, denn schon häufig war er mit unterschiedlichsten Programmen zu Gast im Studiotheater. Wie viele Künstler ist auch sein Auftrittskalender aufgrund der Pandemie mit durchgestrichenen Terminen gespickt, doch nun meldet sich der 47-jährige Familienvater mit neuer Kraft zurück – etwas ernster, etwas nachdenklicher, […]

Mutt blots mal still warrn!



Matthias Stührwoldt vertellt… Für Matthias Stührwoldt ist die Begegnung mit seinen Zuhörerinnen und Zuhörern eine besondere Art des Zusammenseins, er macht ein Fenster in seine ganz eigene Welt auf und alle sind eingeladen, sich mit Begeisterung in seinen Bann ziehen zu lassen! Mal derb-witzig, mal feinfühlig-amüsant schildert er seinen Alltag als Bauer und mehrfacher Familienvater. Matthias Stührwoldt erzählt ruhig, kichert […]

ROMANTIK – un wat dorbi rutkümmt!


Komödie nach dem Roman von Daniel Glattauer | Theaterfassung von Ulrike Zemme | Niederdeutsch von Jürgen Witt

GOOT GEGEN NOORDWIND   aktualisiert


Einsteigerkurs ins niederdeutsche Theater Sowohl angehende als auch erfahrene Schauspieler, die das plattdeutsche Theater kennenlernen oder ihre darstellerischen Fähigkeiten verbessern möchten, sind in diesem Kurs herzlich willkommen! Neben der Vermittlung von schauspielerischen und sprachlichen Grundlagen erhalten die Teilnehmer wichtige Einblicke in die Erarbeitung von Szenen und in eine differenzierte Rollengestaltung. Dieser Einsteigerkurs ins niederdeutsche Theater ist eine Kooperation zwischen der […]

THEOTER OP PLATT!




Eine neue Klassenzimmergeschichte von Jörg Schade | Musik von Andreas N. Tarkmann
PREMIERE 25.09.2019

KNUT HAT’S GUT …


Szenenfoto "De dresseerte Mann" Niederdeutsche Bühne Flensburg
Komödie von John von Düffel nach dem Bestseller „Der dressierte Mann“ von Ester Vilar Niederdeutsche Bearbeitung von Meike Meiners
PREMIERE 05.10.2019

DE DRESSEERTE MANN