Komödie von Valerie Setaire Niederdeutsch von Ulrike Stern und Rolf Petersen
PREMIERE 30.11.2019

EEN HART UT SCHOKOLAAD   aktualisiert



Theaterfassung von Gil Mehmert und Volker Bürger nach dem Roman „Kleiner Mann – was nun?“ von Hans Fallada Niederdeutsch von Gesa Retzlaff
PREMIERE 15.03.2020

LÜTTE MANN – WAT NU?   aktualisiert




Der Flensborg Avis berichtet über die Kooperation der ndb mit der Zentralschule Harrislee. Ebenso wird über unseren Mitspieler Günter Herrmann berichtet, der für sein Musical mit dem EMMI ausgezeichnet wurde.  

Kooperation mit der Zentralschule Harrislee





Natürlich darf auch in unserer Jubiläumsspielzeit der seit vielen Jahren beliebte Plattdüütsche Fröhschoppen nicht fehlen. Nach einem herzhaft reichhaltigen Frühstück – serviert vom Café-Central-Team – schnacken wir mit zwei sehr aktiven Mitgliedern aus dem Ensemble und einem Gast.

DE PLATTDÜÜTSCHE FRÖHSCHOPPEN


Matthias Stührwoldt
Seit vielen Jahren sind die Abende mit Matthias Stührwoldt bei uns im Studio ausverkauft und natürlich darf der sympathische Landwirt mit Hang zum Geschichtenerzählen auch im Jubiläumsprogramm unserer Bühne nicht fehlen.

KNACKWUST!





Jürgen Bethge
Zum 200. Geburtstag des Schriftstellers Theodor Storm präsentiert unsere Bühne dessen Novelle „Pole Poppenspäler“ erstmalig als Einpersonenstück.

POLE POPPENSPÄLER