LUST AUF THEATERSPIELEN IM KINDERSTÜCK?

Dann komm zum CASTING bei der NDB Flensburg! Wir suchen für unser diesjähriges Kinderstück DER GESTIEFELTE KATER noch mehrere Spieler*innen. Mindestalter 16 Jahre. Plattdeutsch-Kenntnisse sind nicht erforderlich, da wir das Kinderstück auf Hochdeutsch spielen. Einzige Voraussetzung ist eine große SPIELLUST. Spielerfahrung ist von Vorteil. Die Proben finden immer abends ab Anfang Oktober statt, die Premiere … weiterlesen

NDB-Schauspielerin Gesa Retzlaff erhält das Bundesverdienstkreuz

Seit 1999 gehört Gesa Retzlaff zum Ensemble der Niederdeutschen Bühne Flensburg und hat sich durch viele unterschiedliche Rollen in die Herzen der Zuschauer gespielt. Für ihren Einsatz in verschiedenen Funktionen für die niederdeutsche Sprache wurde sie nun mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland (“Bundesverdienstkreuz”) ausgezeichnet. Überreicht wurde ihr der Orden am … weiterlesen

In der Reihe FLENSBURGER KÖPFE berichtet das Flensburg Journal in seiner Oktober-Ausgabe über den Bühnenleiter Rolf Petersen…

Rolf Petersen – eine prägende Figur des Flensburger Kulturlebens Auf der Bühne wird geprobt. Die Darstellerin und der Regisseur sind im Studio aber nicht die einzigen, die an diesem Vormittag die Augustastraße 5, den Sitz der Niederdeutschen Bühne, beleben. Das Treppenhaus hoch geht es durch einen tunnelartigen Gang und schließlich an „Emma“, der bekannten Lokomotive … weiterlesen

Das Flensburger Tageblatt berichtet am 8. August 2023…

WO DIE NDB ZU HAUSE IST Flensburg, deine Straßen · NDB-Chef Rolf Petersen würde das Theater in der Augustastraße gern vergrößern KURZE STRASSE, STEILE KARRIERE: GESCHÄFTSFÜHRER ROLF PETERSEN VERRÄT, DASS AUCH PETER HEINRICH BRIX AN DER NIEDERDEUTSCHEN BÜHNE AN DER AUGUSTASTRASSE GESPIELT HAT. Marian Prill Die Augustastraße ist die Heimat der Niederdeutschen Bühne Flensburg“, sagt … weiterlesen

Bent Larsen – Von Tanz, Schauspiel und dem “Prömpeln” | Flensburg Journal vom 1. Juni 2023

Manch einer mag denken, dass Bent Larsen im Flensburger Rathaus sitzt und im Bürgerbüro die Neubürger begrüßt. Das liegt an einem kurzen Image-Film, den der Verein „Flensburg liebt dich“ 2016 in Auftrag gab und der anschließend viral ging. Der Internet-Hit läuft unter dem Motto „In Flensburg wird geprömpelt“ und zeigt einige Zugezogene, wie sie im … weiterlesen

Konrad-Hansen-Preis 2023

Zur Eröffnung der 30. Niederdeutschen Theatertage in der Winkelscheune im Freilichtmuseum Molfsee wurde am Mittwoch, den 3. Mai 2023 erneut der KONRAD-HANSEN-PREIS vergeben und die Freude an der NDB ist riesengroß, denn beide Siegerstücke wurden von Darstellern unserer Bühne geschrieben. Den 1. Preis erhielt ARNE CHRISTOPHERSEN für sein Stück AN DE KANT. Christophersen war viele … weiterlesen

Talkrunde bei der Niederdeutschen Bühne: Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur tauschen sich aus…

IM GESPRÄCH: MODERATOR CARSTEN KOCK (links) UND FLENSBURGS OBERBÜRGERMEISTER DR. FABIAN GEYER. IM HINTERGRUND AM TISCH SITZEN DIERK SCHMÄSCHKE, PRÄSIDENT DER SG FLENSBURG-HANDEWITT, UND UTE LEMM, GENERALINTENDANTIN UND GESCHÄFTSFÜHRERIN DES LANDESTHEATERS | Foto: SEBASTIAN IWERSEN Flensburger Tageblatt vom 11. Februar 2023 – von Ulrich Schröder Was ist Flensburg für Sie? Das wollte Moderator Carsten Kock am … weiterlesen

Prominenter Besuch bei der NDB…

PETER-HEINRICH BRIX, gebürtiger Flensburger und dessen Schauspieler-Karriere 1983 an der Niederdeutschen Bühne Flensburg begann, hat sich am 1. Juli 2022 vor einer RUND UM KAP HORN-Vorstellung im Hof vom Schifffahrtsmuseum im Beisein von Stadtpräsident HANNES FUHRIG und Oberbürgermeisterin SIMONE LANGE in das Goldene Buch der Stadt Flensburg eingetragen. Für Peter Heinrich Brix war die NDB Flensburg … weiterlesen

Du wolltest schon immer zum Theater?

Die Niederdeutsche Bühne Flensburg sucht immer neugierige und engagierte Mitglieder für alle Bereiche – von der Schauspielerei bis hin zu den wichtigen und vielfältigen Talenten hinter den Kulissen. In Zusammenarbeit mit dem Niederdeutschen Bühnenbund Schleswig-Holstein wurde dazu ein kleiner Film gedreht, der Dir Lust machen soll auf “die Bretter, die die Welt bedeuten”. Bei Interesse sende uns … weiterlesen

Auto-Sponsoring für die NDB

Für die vielen Proben und Vorstellungen gibt es viel zu transportieren an der NDB Flensburg, die sich nun über ein neues Fahrzeug freuen kann, das für 3 Jahre die Flensburger AZF UNTERNEHMENSGRUPPE , die ITZEHOER-VERSICHERUNGEN in Tarp und Jübek, die Firmen HOLMINGHAUS sowie die Tischlerei SCHÖNK aus Havetoft durch ein gemeinsames Sponsoring finanziert haben. Mit … weiterlesen